Baukastensystem

Schneckengetriebe für den modularen Anbau von Abtriebsflanschen, Füßen und Drehmomentstützen konzipiert und Stirnradvorstufen als Montagekits

Schneckengetriebe I

SITI Schneckengetriebe Serie I

Hohe Vielseitigkeit

  • 12 Baugrößen mit unterschiedlichen Einbaulagen
  • variantenreiche Kombinationsmöglichkeiten
  • IEC-Motoranbau

Großer Leistungsbereich

  • Leistungen von 0,09 bis 55 kW
  • max. übertragbares Drehmoment von 3000 Nm
  • Übersetzungen bis 100/1

Hohe Zuverlässigkeit

  • Alu-Druckgussgehäuse bis Baugröße 80 in leichter Bauweise sind so verrippt, wodurch eine hohe Festigkeit und Stetigkeit bei optimaler Wärmeabfuhr erzielt wird
  • ab Baugröße 90 in GG-Gehäuse
  • „ZI“-Profil der Schnecken und Schneckenräder gewährt einen geräuscharmen und vibrationsfreien Betrieb
  • hoher Wirkungsgrad
  • Lebensdauerschmierung
Schneckengetriebe MI

SITI Schneckengetriebe Serie MI

Sonderausführungen

  • Edelstahl-Hohlwelle
  • Lebensmittelöl mit NSF H1 Registrierung
  • ATEX-Ausführung

Schneckengetriebe mit Stirnradvorstufe Serie „MP+MI“

  • Leistungen vom 0,12 bis 1,5 kW
  • max. übertragbares Drehmoment 1500 Nm
  • Übersetzungen bis 404/1

Doppel-Schneckengetriebe Serie „CMI-I“

  • Leistungen vom 0,09 bis 6,6 kW
  • max. übertragbares Drehmoment 4400 Nm
  • Übersetzungen bis 8000/1

Download